Samstag, 11 Juni 2011 11:47

Urlaub auf dem Boot für Rollstuhlfahrer

Written by 

Tagestouren, Wochenendtörns oder ein Boot chartern - alles rund ums Boot aber rollstuhlgerecht! Ich bin auf die Seite von Rolly-Tours über das Internet aufmerksam geworden. Geboten wird dort eine Menge! Zuerst ein paar Infos zu den Booten für euch.. Es stehen zwei barrierefreie Boote zur Verfügung, ein weiteres ist in Planung.

Zugang zum Boot gibt es über Rampen. Breite Türen, und ein rollstuhlgerechtes Bad sind vorhanden. Aber auch freier Zugang zum Steuerstand und zum Außenbereich ist gewährleistet. Die Tatsache, dass der Macher hinter Rolly-Tours selbst Rollstuhlfahrer ist, ist wohl der Grund, für das durchdachte Konzept der Gestaltung. Weitere Infos zu den Booten wie Grundrisse und Bilder gibt es hier..

Im Bereich Tagestouren und Wochenendtörns könnt ihr euch die Routen ganz genau ansehen und Unmengen schöner Fotografien dieser tollen Landschaften bewundern. Das Einzige, was mir dazu einfällt: einfach Natur pur!

Es besteht auch die Möglichkeit, ein Boot zu chartern. Voraussetzung dafür ist ein gültiger Sportbootführerschein binnen, und mindestens eine Begleitperson. Um das Angebot komplett zu machen, bietet Rolly-Tours die behindertengerechte Bootsfahrschule, wo auch Rollstuhlfahrer den passenden Führerschein erwerben können..

Während der Recherche hab ich richtig Lust bekommen, selbst einmal durch die Landschaft zu schippern! Wer jetzt mehr wissen möchte, sollte sich einfach ein bisschen auf der Seite von Rolly-Tours umschauen, denn die, ist wirklich prall gefüllt mit Informationen. Ich bedanke mich bei Rolly-Tours für den freundlichen Kontakt und die Zeit, die man sich dort für mich genommen hat!

In diesem Sinne: Ahoi und viel Spaß beim Durchstöbern des Angebots!

Read 4131 times Last modified on Montag, 06 Januar 2014 13:54

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.